UFA Ferienkino

HERBSTFERIEN 19.10 bis 30.10.2020

Große Hits zum kleinen Preis

In den Herbstferien ist jeder Tag ein Kinotag“ vom 19.10 bis 30.10.2020  gelten jeweils von Montag bis Freitag die Kinotagspreise für Vorstellungen mit Beginn bis 18:00 Uhr.

Bei größeren Gruppen bitten wir um Reservierung unter:

 

Die Filme im Ferienkinoprogramm laufen NUR in 2D. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Jim Knopf und die Wilde 13

Bundesstart: 01.10.2020 | FSK ab 0 Jahren | Laufzeit: 110 Minuten

Neue Abenteuer warten auf Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer! Nachdem die beiden Freunde den Drachen Frau Mahlzahn besiegt haben, sinnt die Piratenbande "Die Wilde 13" auf Rache. Mit ihren Dampfloks Emma und Molly begeben sich die Lummerländer auf eine gefährliche Reise, auf der auch Jims sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen könnte: Er will endlich die Wahrheit über seine mysteriöse Herkunft ans Licht bringen. Produzent Christian Becker ("Wickie und die starken Männer", "Hui Buh das Schlossgespenst", "Fack Ju Göhte", "Die Welle") versammelte nach "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" einmal mehr ein großartiges wie eingespieltes Team, um auch diesen Klassiker von Michael Ende als Realfilm und großes Fantasy-Abenteuer zu realisieren, der, wie die letzte Produktion, zu den aufwendigsten und teuersten der deutschen Filmgeschichte zählt. Regie führte Dennis Gansel ("Die Welle", "Mädchen, Mädchen"). Zum Ensemble zählen Solomon Gordon (Jim Knopf) und Henning Baum (Lukas der Lokomotivführer), Leighanne Esperanzate (Prinzessin Li Si), Rick Kavanian (Die Wilde 13), Annette Frier (Frau Waas), Christoph Maria Herbst (Herr Ärmel), Uwe Ochsenknecht (König Alfons), Sonja Gerhardt (Sursulapitschi) und Milan Peschel (Herr Tur Tur). Michael Bully Herbig leiht erneut dem Halbdrachen Nepomuk seine Stimme

Ooops! 2 - Land in Sicht

Bundesstart: 24.09.2020 | FSK ab 0 Jahren | Laufzeit: 87 Minuten

Nach über 147 Tagen auf dem Wasser neigen sich die Nahrungsreserven auf der Arche Noah allmählich ihrem Ende entgegen. Für die Köche Dave (Stimme im Original: Dermot Magennis / deutsche Fassung: Christian Ulmen) und Kate (Tara Flynn / Katja Riemann) stehen nun harte Zeiten an: Wie sollen sie dem Rest der Besatzung etwas Vernünftiges zu Essen auftischen? Der junge Nestrier Finny (Max Carolan / Daniel Kirchberger) und seine beste Freundin Leah (Ava Connolly / Maximiliane Häcke), ein Grymp, lösen überdies ein Chaos aus, das auch die letzten Reste zunichtemacht und sie allein auf einem Floß umhertreiben lässt. Zusammen mit ihrem blinden Passagier, dem Quallenmädchen Jelly (Carly Kane), machen sie sich daraufhin auf in eine Reihe von Abenteuern, um zur Arche zurückzukehren und die auf ihr lebenden Tiere zu retten...

Drachenreiter

Bundesstart: 15.10.2020 | FSK ab 0 Jahren | Laufzeit: 91 Minuten

Der junge Silberdrache Lung hat es satt, sich ständig im Dschungel verstecken zu müssen. Er möchte der älteren Generation unbedingt beweisen, dass er ein richtiger Drache ist. Als die Menschen kurz davorstehen, auch noch den letzten Rückzugsort seiner Familie zu zerstören, begibt sich Lung zusammen mit Koboldmädchen Schwefelfell heimlich auf eine abenteuerliche Reise. Er möchte den „Saum des Himmels“ finden, den geheimnisvollen Zufluchtsort der Drachen. Auf ihrer Suche begegnen Lung und Schwefelfell Ben, einem Waisenjungen und Streuner, der sich als Drachenreiter ausgibt. Während sich Ben und Lung schnell anfreunden, wird Schwefelfell zunehmend misstrauischer und versucht, den Waisenjungen bei jeder Gelegenheit loszuwerden. Doch das ungleiche Trio muss lernen, an einem Strang zu ziehen, denn sie werden von Nesselbrand verfolgt. Das bösartige, drachenfressende Monster hat es darauf abgesehen, alle Drachen der Erde aufzuspüren und zu vernichten.

Der Geheime Garten

Bundesstart: 15.10.2020 | FSK ab 6 Jahren | Laufzeit: 100 Minuten

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern wird die in Indien lebende, 10-jährige Britin Mary Lennox (Dixie Egerickx) auf das tief in den Yorkshire Moors gelegene Landgut ihres Onkels Archibald (Colin Firth) geschickt. Weder der Onkel noch die Haushälterin (Julie Walters) interessieren sich für das Mädchen. Die Geheimnisse in dem großen Haus mit den hundert verschlossenen Zimmern wecken schnell Marys Neugier. Sie erfährt von einem geheimen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat und macht sich auf die Suche. Aber was sie findet, ist weitaus mehr als irgendein Garten! Gemeinsam mit ihrem kränklichen Cousin Colin (Edan Hayhurst) und ihrem neugewonnen Freund Dickon (Amir Wilson) entdeckt sie eine Welt für sich, die nicht nur ihr eigenes Leben von Grund auf verändert. DER GEHEIME GARTEN basiert auf dem zeitlosen Klassiker der Kinderliteratur aus der Feder von „Der kleine Lord“-Schöpferin Frances Hodgson Burnett und wurde nun neu für die große Leinwand interpretiert. Als Produzenten zeichnen der mehrfach preisgekrönte David Heyman (,,Harry Potter'', „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind", ,,Paddington") und Rosie Alison (,,Der Junge im gestreiften Pyjama", ,,Testament of Youth", „Paddington") verantwortlich. Die Regie der Literaturneuverfilmung hat der gefeierte britische Regisseur und BAFTA-Preisträger Marc Munden übernommen. Die Hauptrollen sind mit einem bemerkenswerten Trio junger Nachwuchstalente – Dixie Egerickx, Edan Hayhurst und Amir Wilson – besetzt, die an der Seite von Colin Firth („A Single Man", ,,The King's Speech'') und Julie Walters (,,Paddington l & 2", ,,Mamma Mia! Here We Go Again'') spielen.  

Gewinne mit etwas Glück zum Start von "Freaky" am 19.11.2020 einen Hoodie (Größe M) zum Film !

Weiterlesen

Gewinne mit etwas Glück zum Start von "Drachenreiter" am 15.September das Hörspiel zum Film !

Weiterlesen

Genießen Sie die neue 3D-Welt in ihrer Sehstärke!

Weiterlesen